Der »Totentanz« ist eine zeitgenössische Adaption dieses Genres. So wie bei den Vorbildern aus der frühen Neuzeit werden die Protagonisten der verschiedenen sozialen Schichten mit ihrer eigenen Vergänglichkeit konfrontiert. Insgesamt gibt es zwölf Blätter die mittels Schablonen und Spraydosen zweifarbig auf Papierbögen gesprüht wurden.
Auflage: je 30 Ex.
Format: 50 x 70 cm
Pochoir auf Plotterpapier, 2007