»Orfeus und Eurydike« ist eine Publikation die in der Reihe »Tolle Hefte« für die Büchergilde Gutenberg entstanden ist. Den Text für den schon oft für Opern verwendeten Stoff aus Ovids »Verwandlungen« habe ich aus verschiedenen Ovid-Übersetzungen und Opernlibretti zusammengesetzt. Die doppelseitigen Bilder sind Vektorgrafiken die mit vier Sonderfarben im Offsetdruck reproduziert wurden.

Auflage: 1000
Format: 20,5 x 13,5 cm
Technik: 32 Seiten, Offsetdruck, vier Sonderfarben, Fadenheftung
Büchergilde Gutenberg, 2009